+++ ACHTUNG NEUER TRAININGSBETRIEB / KURSZEITEN ab 1.10.: Schüler U12-U16 (Harry Gruppe) Mo.17:45-19:00, alle Schüler (U8-U16) Mi. 16:45-17:45 + 18:00-19:00 (2 Gruppen lt. Einteilung), Schüler U8-U12 (Claudia Gruppe) Fr.17:45-19:00, +++ Erwachsene immer Mo. und Fr. ab 19:00, Senioren: immer Di. ab 19:15 +++ Anfängerkurs (ab 7 Jahre): ab Di. 3.11. 17:30 +++ Prä-Judokurs (5-6 Jährige): ab Do. 5.11. 16:30 +++

Österreichische Meisterschaften U18/U23

Feldkirch, 18. + 19.01.2020

Leon Tschilikin ist Österr. U18-Vizemeister!

Bei der mit 152 Startern gut besetzten Österreichischen Meisterschaft U18 waren wir mit insgesamt 4 Kämpfern in Feldkirch am Start. 

Bei der Meisterschaft U23 mit 126 Startern waren 3 Starter von uns mit dabei.

Fotos (ÖJV/Sellner Photography)

 
Leon (blau) wirft Ippon - Foto: Sellner Photography

In der U18 Tschilikin Leon unterlag erst im Finale dem UJZler Rechberger Benedikt. Somit konnte er sich bis 66kg die Silbermedaile holen.

Elena Hinterreiter unterlag in der Vorrunde der U18 der späteren Zweitplatzierten Fortner Jessica und um den 3. Platz dann Okoli Lisa-Marie und sicherte sich den 5. Platz bis 63kg.

Xaver Leonfellner und Tobias Halmdienst kämpften gut mit, schieden aber nach Erstrundeniederlagen leider aus.

 

Bei der U23 konnte Hinterreiter Elena bei einer stark besetzten Gewichtsklasse und schwierigem Los den 7. Platz belegen.

Hermann Tschilikin konnte in der Vorrunde gegen Bartoli gewinnen und verlor dann gegen den späteren 3. Platzierten Scheiblhofer. In der Trostrunde unterlag er dann dem zweiten späteren 3. Platzierten Fasching.

Leon Tschilikin unterlag leider in seinem ersten Kampf.

Ergebnisse U18

Ergebnisse U23

 

 

Twink boy fucking video gay porn videos of bodybuilders with huge Sexy Indian Couples Porn Video Reenu & Sachin Ass: Free Gay Man Porn Video 82 search xxx video search free porn